Dirk Kribbe

Teamtrainer, Kompetenztrainer


Beruf:
Kaufmännischer Angestellter
Freiberuflicher Trainer

Qualifikation:
Staatlich geprüfter Techniker / Ausbilder IHK
Trainer B–Lizenz Leistungssport DOSB
4. DAN Taekwondo, Prüfer der Deutschen Taekwondo Union e.V. ab August 2017
I-GSK Selbstbehauptungs- und Ich-Stärkungstrainer

Schwerpunkte:

  • Ich-Stärkung
  • Gewaltprävention
  • Teamtraining & Teamcoaching

Werdegang:
Nach meinem Sekundarabschluss 1 absolvierte ich bei einem großen Automobilkonzern eine Ausbildung zum Werkzeugmacher. Die anschließende Zeit bei der Bundeswehr arbeitete ich als Waffenmechaniker. Durch die Verlängerung auf zwei Jahre konnte ich davon ein Jahr in Kanada verbringen. Anschließend erfolgreiches Studium zum staatlich anerkannten Maschinentechniker. Seit meinem 15. Lebensjahr ist Kampfsport meine große Leidenschaft, viele Jahre Karate und seit 20 Jahren Taekwondo.

KONTAKT

INTERESSEN

80%

Taekwondo

65%

Fahrrad fahren

82%

Hund

45%

Tauchen

40%

Erholung in Dänemark

INTERVIEW

Das praxisorientierte Arbeiten und der authentische Umgang mit Menschen.

• Was du säst, wirst du ernten.
• Jeder Gedanke ist ein Baustein.
• Anerkennen was ist

Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, leiden immer häufiger an Überforderungen, Leistungsdruck im Alltag.

Fortsetzung des Interviews

Ich freue mich, Sie kennenzulernen!

Kompetente Beratung unter: 0541/9700 54 19