Soziales Kompetenztraining für Menschen mit Behinderung


Kunde:

Lebenshilfe Bremerhaven
 Zur Kundenwebseite

Branche:

Soziale Arbeit & Sozialpädagogik, Schule, Schulsozialarbeit und Schulamt, Kita, Kindergarten und Sprachheilkindergarten

Stadt/Region: 27578 Bremerhaven

Datum: 2016-2017

Teilnehmer: 50

Projektbeschreibung:

Die teilnehmenden Menschen mit Behinderung können als Mitarbeiter der Lebenshilfe Bremerhaven sowohl in den Werkstätten als auch in den Wohngruppen mit Provokationen, Mobbing oder Konflikten konfrontiert werden. Im sozialen Kompetenz- und Selbstbehauptungstraining wurde alltagsnah, praktisch, einfach aber wirksame Selbstbehauptungstechniken vermittelt und mit viel Spaß zusammen trainiert. Des Weiteren werden im Anti-Gewalt-Training aggressiven Menschen mit Handicap der Lebenshilfe Bremerhaven Alternativen zum aggressiven Verhalten aufgezeigt und praktisch, auch mit Einwirkung von Stress, trainiert. Sie lernen weitern Techniken zur Verbesserung ihrer Selbstkontrolle in einem Konflikt oder Gewalt-Situation. Und während des ganzen Trainings sollen die Teilnehmer des sozialen Kompetenz- und Selbstbehauptungstrainings der Lebenshilfe in Bremerhaven viel Freude und Spaß haben! Unser Ziel: Stark mit Handicap!  


Haben Sie ähnliche Herausforderungen in Ihrer Organisation